"Zirkel schreibender Arbeiter" | Homepage | Kontakte |

Karl Ehms

(1900-1985)

Ich siebe die Jahre

Da sitze ich
krumm und grau,
und siebe die Jahre.
Wie Sand
rieseln sie hin.
Zurück bleibt
das Goldkorn
der Einsicht:
dass dies alles
nicht wieder kommt.

Zweimal
musste ich marschieren.
Im Dämmern
der Mannesjahre
und als die Sonne
im Zenit stand.
Für's Vaterland,
für's Vaterland,
für's teure.

Zweimal
stürzten Städte
und Brücken.
Und der Fluss
trug die Toten
ans fremde Ufer.
Für's Vaterland?
Für's Vaterland?

Zweimal
wurde das "Vaterland" kleiner.
Aber im Roulett
der Konzerne
rollt die goldene Kugel.
Sie gewann immer.
Zweimal
wurden vorher
die Waffen getestet.
Sie testen schon wieder.
Täglich.
Stündlich.
Grausam.
Für die Freiheit,
für die Freiheit.
made in USA.

Im Roulett
der Konzerne
kreist die goldene Kugel.
Sie gewinnt noch.

Doch:
von Kontinent
zu Kontinent
wächst ein Netz von Händen,
umspannt die Erde.
In ihm fangen sich
die mordgierigen Haie.
Es trifft
unsere Harpune.

Da sitze ich,
krumm und grau,
und siebe die Jahre.
Wie Sand
rieseln sie hin.
Zurück bleibt
das Goldkorn
der Einsicht:
Wer unser Netz
zerstören will,
wird vergehn,
wie Karthago.